+49 2366 5838 208

Hydrostatische Federn

Höchste Qualität aus eigener Fertigung bei Hydrostat

Hydrostat-Federn sind für die Ausbalancierung von Walzen konstruiert, die in Schnellwechseleinrichtungen ihr Einsatzgebiet finden. Darüber hinaus verwenden Maschinenbauer sie als Vorspanneinrichtung und Kraftbegrenzung in Raupenfahrzeugen, Ketten etc.

Arbeitsweise ähnlich Puffern

Grundsätzlich gleichen Funktion und Arbeitsweise dieser Federn der von Puffern. Sie erfüllen höchste Ansprüche in ihrer Konstruktion, der Fertigung sowie der Prüfung. Die kompakte Bauweise und einfache Montage stehen für innovative Lösungen. Dazu kommt die nahezu wartungsfreie Technik zur Energiespeicherung und Kolbenrückstellung. Keine weiteren Einrichtungen sind hierfür nötig.

Industrielle Anwendungen für hydrostatische Federn:

Alle Produkte, die unser Werk in Herten verlassen, entsprechen den höchsten Qualitätsanforderungen. Wir sind für die Industrie im Dämpfungs- und Federbereich tätig.

Industrielle Anwendungen für unsere Spannvorrichtungen:

  • zur Walzenausbalancierung
  • für Kettenspanner
  • im Stahlwasserbau

In einem unverbindlichen Gespräch vor Ort informieren wir Sie über Ihre Möglichkeiten mit Hydrostat.

Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns via E-Mail.