Einzeln einsetzbar oder in Kombination mit Hydrostat Puffern

Energieumwandlung durch gesteuerte Deformation

Ein-oder mehrstufiger Deformationsbalg

Individuelle Anpassung an die Gegebenheiten durch die Kombination von Durchmesser, Wanddicke und Materialeigenschaften

Kurze Bauform und hohe Querkraftstabilität